Sonntag, 13. Januar 2013

Kleine Wochenschau -11-

Ihr Lieben.

Nach kleiner Wochenschau-Pause kommt endlich wieder ein Beitrag. Dieses Mal direkt über zwei Wochen, da ich bis jetzt nur etwas über Weihnachten erzählt hab :D

-Lesen- mal wieder den "Hobbit" angefangen und natürlich: nicht zu ende gelesen. Bin etwas enttäuscht von mir selbst... -Sehen- Wie jeden Silvesterurlaub: Alle "American Pie" Filme (alte Tradition, um unsere "Jugend" wieder aufleben zu lassen); "Drei Nüsse für Aschenbrödel"; "Sissi"; "Loriot"; "Sweeney Todd"; Im Kino: "Jesus liebt mich" (grandios!!!) -Taten- Hab mich nach Texel fahren lassen und dort extrem viel Zeit im tollen Haus und mit dem haarigen Kind verbracht; auf Texel noch schön durchs Städtchen gebummelt und wie immer über die kleinen und süßen Läden begeistert gewesen; Ansonsten spazieren gegangen...joa, das wars im Urlaub...Ist immer eher ne ruhige Angelegenheit; dann ging direkt das Studium wieder los und ich hab mich für meine erste staatliche Prüfung in den nächsten Semesterferien angemeldet; nach Halle gefahren und dort meine liebe B. getroffen :D; in Leipzig im "Nova Eventis" gewesen und dort bei Kiko ein bisschen eingekauft; B.'s Geburtstag gefeiert und sehr viele nette neue Leute kennen gelernt; nachträgliches Weihnachtsessen auf der Arbeit gehabt mit einer tollen Überraschung (s. unten) -Essen-Vieeeeel Mist im Urlaub: Ganz hoch im Kurs waren Fleischkroketten :( ; leckeren Pfannkuchen mit Spinat und Ziegenkäse; nach dem Urlaub viel Gemüse und Fisch; Köttbullar; richtig gutes libanesisches Essen -Trinken- viel zu viel Kaffee; Pfefferminztee; Wasser; Fanta Lemon zero; Weißwein; Hugo -Denken- "Urlaub war schön, aber fast schon zu ruhig" (das Gefühl hatten alle "Teilnehmer"); "Krass, schon die erste staatliche Prüfung!!!"; "Warum wohnen nicht alle meine Freunde in meiner Nähe?!" :( ; "Ich liebe live Musik"  -Ärger- Man ärgert sich leider manchmal über Kleinigkeiten, die erst durch mehrmaliges Wiederholen nervig werden...daher hier eher schwer zu erklären :)  -Freude- Über einer Schwangerschaft und eine Hochzeit... das ist mal eine Bilanz für die beiden ersten Jahreswochen :D -Kaufen- Eine neue Handtasche auf Texel und zwei Kiko Produkte (da kommt wohl noch ein extra Post)

Highlight der Woche
Die Kategorie muss diese Woche einfach sein und es hat mit dem heutigen Abend zu tun.
Natürlich war mein Besuch bei meiner Freundin auch ein mega Highlight, aber heute gab es etwas wunderbares, das nicht unter den Tisch fallen darf.
Ich arbeite in einem Hostel und wir hatten heute unser Weihnachtsessen. Zu Gast bei uns sind auch immer wieder Bands und auch heute war das so. Der Name der Band ist: "Skinny Lister" und sie kommen aus London.
Als sie das Essen rochen kamen sie in die Küche gelaufen und meine Chefin bot ihnen direkt etwas an, da wir eh ohne Ende hatten und es ja auch zu schade wäre, es weg zu schmeißen.
Als Dank wurde uns ein kleines Konzert angeboten, was wir auch dankend annahmen. Ich bin ein riesiger Fan von live Musik und war direkt ganz aufgeregt :D
Für uns 10 Leutchen wurde eine Gitarre, zwei Akkordeons und ein Kontrabass (!!!) in die Küche gekarrt und es ging los! Es war wirklich ein Traum und mein Herz ist immer noch ganz leicht.
Meine tolle Musikbeschreibung dazu: Pubmusik (nein, ich stecke nicht alle Musik in diese Kategorie) :D Ich bin wirklich hin und weg und das hat einen ganz klaren Extrateil in diesem Post verdient :)

(entschuldigt die Wackelbilder dazu, aber sie waren direkt neben mir...)


Das nenne ich mal "Winterurlaub"
Feuerzangenbowle des Grauens!!!! Meine Freundin J. meinte, der Rum kommt direkt rein... War ein bisschen viel Rum...

Wollte ich kaufen, bin aber standhaft geblieben :)
Gemüse und Fisch gegen die Urlaubskilos...
Meine erste Yankee Candle und sie riecht wie ein Traum...

Geburtstagskarte für B.

Wunderbare Magnete für B.
Neuste Errungenschaften :)
Lecker Bananenbrot
Libanesisches Essen <3

Küchenkonzert!!!












Kommentare:

  1. Ich finde auch, das Freunde näher dran wohnen sollten. Das erleichtert vieles. :D
    Ansonsten zu Festivals: Bei mir fällt es auch in die Klausurenphase, aber die würde ich worst case dann einfach für viel Geld versteigern. ;) Letztes Jahr haben mein Liebster und ich 250Euro für 2 Karten bezahlt. :D Ich würde das machen. Ohne Festival ist doch doof....Und man freut sich ja wie blöde drauf. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will umbedingt zum Deichbrand!!! Es muss einfach sein :D Ich glaube nur das mittlerweile jeder ne Karte hat außer ich :( Mal schauen ob ich es mache, aber ein Jahr ohne Festival ist ein verlorenes Jahr ;)

      Löschen
  2. Wow, die ersten beiden Fotos sind einfach nur traumhaft!!

    Liebste Grüße ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ein Yankee Candle! Das erinnert mich daran, dass ich die auch unbedingt mal ausprobieren wollte! Ich tu mich da nur irgendwie schwer, weil ich lieber anschnuppere statt zu Bestellen. Und bisher kam ich noch an keinem Laden vorbei - leider.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich gut verstehen, gerade weil ich einige Duftkerzen auch viel zu krass finde. Bei mir in der Nähe gibts die bei Thalia :)

      Löschen