Dienstag, 30. Oktober 2012

Helden des Alltags -3-

Heute ist es auch wieder nur ein Held... Meine Stiftdose.
Ich war lange auf der Suche nach einer Aufbewahrungsmöglichkeit für meine zahlreichen Stifte. Da ich nichts vernünftiges fand war ich vor ein paar Monaten total begeistert, als ich bei einem Besuch mit meiner Mama in dem Grenzlädchen ganz in der Nähe meines Elternhauses diese Pfefferminzdose fand.
Wie man bei meinen ersten Helden des Alltags schon feststellen konnte bin ich ein Fan von allen "Royals". Da hat mich diese Dose quasi angesprungen! Da meine Mama eh süchtig nach den Pfefferminz ist habe ich das Äußere bekommen, sie den Inhalt :)
Und ja, es ist Liebe :D

Seite 1 (diese schaut mich meist an): Willem Alexander und Maxima

Seite 2 (schaut leider meist zum Fenster): Königin Beatrix und Prinz Claus

Kommentare:

  1. Oh, so einen royalen Stifthalter hätte ich auch nur zu gerne!

    AntwortenLöschen
  2. das ist mal 'n coole Stiftdose! Ja in solchen Grenzlädchen lässt sich so allerlei finden... ich kenn das, stamme gebürtig aus der Graftschaft Bentheim, wir sind umgeben von Grenzen ^^

    Lieben Gruß... Gretchen :)

    ps: hab grad etwas Zeit und stöbere in deinem blog rum ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus Bentheim?! Ja, das ist ja direkt in der Nähe meiner Eltern. Dann waren wir quasi Nachbarn, nur in anderen Bundeslänern :D
      Hab schon gedacht das nur nicht weit von Münster wohnen kannst...Hab gesehen, das du hier auf dem Weihnachtsmarkt warst :D

      Löschen
  3. haha achso ^^
    Ja sind mit Zug hingefahren. Münster ist auch echt eine schöne Stadt! Da ist mehr los als hier (wohne im Moment weiter im Norden, in Emden, bin also ein Wochenend-Grafschafter) ;)

    AntwortenLöschen